Posts Tagged ‘application’
« Back to E-News

 

Wer wir sind:

WildKat PR ist eine dynamisch und äußerst innovativ arbeitende PR-Agentur mit Sitzen in London, Berlin und New York, die auf die Betreuung von Künstlern, Orchestern, Labels und Institutionen der klassischen und zeitgenössischen Musikszene spezialisiert ist. Unser Servicespektrum umfasst unter anderem PR-Betreuung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media, künstlerische Beratung und Event-Management. Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Kampagnen und stehen für eine stets maßgeschneiderte und zukunftsorientierte PR-Betreuung.

 

Wen wir suchen:

WildKat PR sucht ab dem 1. Februar 2018 eine/n Account Manager/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Standort Berlin. Du begeisterst Dich für klassische Musik und Kulturprojekte und hast Lust, Deine Kunden durch kreative Kampagnen zum Erfolg zu bringen? Du denkst vorausschauend, kannst den Überblick über unterschiedliche, parallel laufende Projekte behalten und hast den Mut, auch mal ins kalte Wasser zu springen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Deine Aufgaben:

  • Betreuung eines eigenen Kundenstammes mit der Verantwortung, die individuell abgesteckten PR-Ziele zu erreichen, u.a. Betreuung von CD-Veröffentlichungen, Erreichen neuer Zielgruppen, Organisation von Events und Konzerten, Suche nach Künstlermanagements
  • Entwicklung und Umsetzung internationaler, kreativer PR-Kampagnen, hierbei Ausarbeitung von Strategien und Zeitplänen, Aufsetzen von Presselisten, Korrespondenz und Treffen mit Kunden und Journalisten
  • Erstellung von Pressetexten und effiziente Verbreitung von Pressematerialien
  • Betreuung eines eigenen Twitter-Accounts sowie agenturinterner weiterer Social-Media-Kanäle wie Facebook und Instagram
  • Content-Betreuung der Webinhalte auf den Kundenwebseiten und der Agenturwebseite

 

Was Du auf jeden Fall mitbringen solltest:

  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in deutsch und englisch, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und Detailbewusstsein
  • Fähigkeit zum selbstmotivierten und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zuverlässige und flexible Arbeitsweise
  • Fähigkeit auch unter hohem Zeitdruck zu arbeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Beherrschung von Social-Media-Kanälen (u.a. Twitter, Facebook, Instagram)
  • Sichere Computer-Kenntnisse (MS Word, Excel, WordPress)

 

Was wir bieten:

  • Selbstständige Arbeit in einem kleinen, jungen und musikbegeisterten Team
  • Tägliche Zusammenarbeit und Austausch mit dem Londoner Büro
  • Besuch von Kundenkonzerten und –veranstaltungen auch außerhalb Deutschlands
  • Möglichkeit, sich kreativ einzubringen und seine Ideen umzusetzen
  • Nach Abschluss einer erfolgreichen Probezeit ist eine Anstellung mit Festvertrag möglich
  • Staff benefits, u.a. 6 Stunden Tage für eine bessere Life-Work-Balance, Weiterbildungsmöglichkeiten, kreative Workshops und ein wöchentlicher Obstkorb

 

So bewirbst Du Dich:

Da wir uns in unserer täglichen Arbeit kurz und präzise ausdrücken müssen, erwarten wir dies auch bei Deiner Bewerbung! Bitte schicke ein aussagekräftiges Anschreiben auf deutsch und mit einem Umfang von maximal einer Seite und Deinem Lebenslauf bis zum 27. November 2017 mit dem Betreff „Account ManagerIn” an Carolin Denz, berlin@wildkatpr.com. Bitte vergiss nicht, Deine Gehaltsvorstellung anzugeben. Die Vorstellunggespräche finden in der Woche ab dem 4. Dezember statt.

 

(Written on November 10, 2017 )

Classical News

In today’s news, the Shostakovich Festival in June focuses on GDR composer Hanns Eisler & Salzburg Easter Festival 2017 presents “Valkyrie” in the stage design of 1967. Also, from today on supermarket chain Sainsbury will sell LPs  for the first time since the 1980s & Outhere music group’s new application “Alpha Play” is playful dealing with classical music

Music Week

Sony deal means SoundCloud subscription service is on its way

One of the last major obstacles to SoundCloud’s much-touted subscription service has been removed, after the streaming platform finally signed a licensing deal with Sony Music.

The Strad

Clio Gould steps down as Royal Philharmonic Orchestra concertmaster

The violinist was London’s first female symphony orchestra leader when appointed to the role 14 years ago

BBC News

Paul McCartney launches bid to Get Back his Beatles songs

Sir Paul McCartney has filed legal papers in the US, as part of an attempt to reclaim the publishing rights to The Beatles’ back catalogue.

The Independent

Sainsbury’s to sell vinyl records in 171 UK stores

Sainsbury’s has announced it’s going to be selling vinyl albums from Monday March 21.

New York Times

Boulez and Harnoncourt, So Different, Yet More Alike Than They Realized

It’s as if the postwar period itself had died. Within two months, Pierre Boulez and Nikolaus Harnoncourt, the two avant-gardists who more than anyone in the last half-century redefined classical music, were gone.

NMZ

Schostakowitsch-Festival mit Eisler und Beethoven

Die Internationalen Schostakowitsch-Tage in Gohrisch (Sächsische Schweiz) weiten ihren Blick auf Zeitgenossen des russisch-sowjetischen Komponisten

Kleine Zeitung

Osterfestspiele Salzburg 2017: “Walküre” zum Jubiläum

Zu den Jubiläums-Osterfestspielen 2017 knüpfen Chefdirigent Christian Thielemann und Intendant Peter Ruzicka an die Tradition Karajans an und rekreieren Wagners “Walküre” in den Bühnenbildern von 1967

Pizzicato

Barenboims “Ring” erst zu seinem 80. Geburtstag?

Im Opernstreit um die zwei zeitgleich geplanten Neuproduktionen von Richard Wagners ‘Ring des Nibelungen’ an der ‘Deutschen Oper’ und der Staatsoper in Berlin bezieht die Leitung der für beide Häuser zuständigen Opernstiftung Position für die Deutsche Oper

Le Figaro

Le classique se fait mousser sur mobile

Le groupe discographique Outhere vient de lancer «Alpha Play», une application pour s’initier au classique de façon ludique

Twitter

Gerald MertensFired for incompetence: manager of Belgium Nat. .

VAN Magazin Nicht verpassen: »Kundenzeitungen« von Opernhäusern in der leidenschaftlichen Stilkritik von Mike Meiré.

klassik.com Karriere-News: Christian Höppner (Deutscher Kulturrat)

Photograph: APA/ Kleine Zeitung

Photograph: APA/ Kleine Zeitung

(Written on March 21, 2016 )