Posts Tagged ‘Kampagnen’
« Back to E-News

 

Wer wir sind:

WildKat PR ist eine dynamisch und äußerst innovativ arbeitende PR-Agentur mit Sitzen in London, Berlin und New York, die auf die Betreuung von Künstlern, Orchestern, Labels und Institutionen der klassischen und zeitgenössischen Musikszene spezialisiert ist. Unser Servicespektrum umfasst unter anderem PR-Betreuung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media, künstlerische Beratung und Event-Management. Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Kampagnen und stehen für eine stets maßgeschneiderte und zukunftsorientierte PR-Betreuung.

 

Wen wir suchen:

WildKat PR sucht ab dem 1. Februar 2018 eine/n Account Manager/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Standort Berlin. Du begeisterst Dich für klassische Musik und Kulturprojekte und hast Lust, Deine Kunden durch kreative Kampagnen zum Erfolg zu bringen? Du denkst vorausschauend, kannst den Überblick über unterschiedliche, parallel laufende Projekte behalten und hast den Mut, auch mal ins kalte Wasser zu springen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Deine Aufgaben:

  • Betreuung eines eigenen Kundenstammes mit der Verantwortung, die individuell abgesteckten PR-Ziele zu erreichen, u.a. Betreuung von CD-Veröffentlichungen, Erreichen neuer Zielgruppen, Organisation von Events und Konzerten, Suche nach Künstlermanagements
  • Entwicklung und Umsetzung internationaler, kreativer PR-Kampagnen, hierbei Ausarbeitung von Strategien und Zeitplänen, Aufsetzen von Presselisten, Korrespondenz und Treffen mit Kunden und Journalisten
  • Erstellung von Pressetexten und effiziente Verbreitung von Pressematerialien
  • Betreuung eines eigenen Twitter-Accounts sowie agenturinterner weiterer Social-Media-Kanäle wie Facebook und Instagram
  • Content-Betreuung der Webinhalte auf den Kundenwebseiten und der Agenturwebseite

 

Was Du auf jeden Fall mitbringen solltest:

  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in deutsch und englisch, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und Detailbewusstsein
  • Fähigkeit zum selbstmotivierten und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zuverlässige und flexible Arbeitsweise
  • Fähigkeit auch unter hohem Zeitdruck zu arbeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Beherrschung von Social-Media-Kanälen (u.a. Twitter, Facebook, Instagram)
  • Sichere Computer-Kenntnisse (MS Word, Excel, WordPress)

 

Was wir bieten:

  • Selbstständige Arbeit in einem kleinen, jungen und musikbegeisterten Team
  • Tägliche Zusammenarbeit und Austausch mit dem Londoner Büro
  • Besuch von Kundenkonzerten und –veranstaltungen auch außerhalb Deutschlands
  • Möglichkeit, sich kreativ einzubringen und seine Ideen umzusetzen
  • Nach Abschluss einer erfolgreichen Probezeit ist eine Anstellung mit Festvertrag möglich
  • Staff benefits, u.a. 6 Stunden Tage für eine bessere Life-Work-Balance, Weiterbildungsmöglichkeiten, kreative Workshops und ein wöchentlicher Obstkorb

 

So bewirbst Du Dich:

Da wir uns in unserer täglichen Arbeit kurz und präzise ausdrücken müssen, erwarten wir dies auch bei Deiner Bewerbung! Bitte schicke ein aussagekräftiges Anschreiben auf deutsch und mit einem Umfang von maximal einer Seite und Deinem Lebenslauf bis zum 27. November 2017 mit dem Betreff „Account ManagerIn” an Carolin Denz, berlin@wildkatpr.com. Bitte vergiss nicht, Deine Gehaltsvorstellung anzugeben. Die Vorstellunggespräche finden in der Woche ab dem 4. Dezember statt.

 

(Written on November 10, 2017 )

Unser Berliner WildKat PR Team bietet als erste PR-Agentur ab dem 8. Juli in unserem Büro kostenlose 20-minütige Beratungen an. Jeden zweiten Freitagnachmittag werden bei den Open Sessions über die verschiedensten Bereiche der Profil- und Öffentlichkeitsarbeit gesprochen. Hierzu gehören neben der Pressearbeit unter anderem Social Media, Event- und Konzertmanagement, Marketing, kreative Kampagnen und vieles mehr. Da dieses Konzept schon seit mehreren Jahren im Londoner Büro für Erfolg sorgt, kommt es nun offiziell nach Berlin.

„Wir wollen damit Studenten, professionellen Musikern und Organisationen einen Einblick in unsere Arbeit und unseren Ethos geben. Es geht uns auch darum, der Branche etwas zurück zu geben, ohne dabei an Profit zu denken, was in Ergänzung dazu im Einklang mit dem Fellowship-Stipendium steht, das wir letztes Jahr ins Leben gerufen haben“, so Kathleen Alder, Gründerin und CEO von WildKat.  

Die Open Sessions sollen all diejenigen ansprechen, die sich für klassische Musik interessieren und den Wunsch haben, sich weiterzubilden oder ihre Karriere voranzutreiben. In einer ruhigen Atmosphäre haben sie die Möglichkeit, individuelle Fragen beantwortet zu bekommen, Lösungsansätze für Probleme gemeinsam zu erarbeiten oder einfach über ihre musikalischen Interessen zu sprechen. Ausgebildete Musiker und Studenten, aber auch Labels und Managements sind herzlich in das Berliner Büro eingeladen.

Die 20-minütige Beratung kann ganz einfach hier unter Angabe des Namens, der gewünschten Uhrzeit und eines Interessensschwerpunktes gebucht werden.

Wir freuen uns auf Dich!

Open Sessions im Londoner Büro

Open Sessions im Londoner Büro

(Written on July 4, 2016 )