Posts Tagged ‘Medien’
« Back to E-News

In today’s news: Spotify remains at a loss despite 75 million paying subscribers, RSNO orchestra to play along viewing of Jaws, combined music-rights database provides more transparency, Crocodiles listen to classical music in MRI scanner, almost half UK orchestral musicians cannot make ends meet, and British conductor Sir Roger Norrington as guest of Deutsches Symphonie Orchester.

Classical Music

Craig Armstrong signs to Decca for new studio album

The award-winning film composer Craig Armstrong OBE is to release a studio album as part of a major new deal with Decca Records.

Music Business Worldwide

Global Music Rights Database Pilot Launched with top music companies

A raft of top music companies including, Warner Music Group, Warner/Chappell, BMG and Global Music Rights, have joined a pilot by tech startup JAAK, which provides a shared data network that aims to create a public record of rights and a fixed audit trail.

Choir and Organ

Genesis Foundation announces premieres inspired by the Eton Choirbook

Harry Christophers & The Sixteen are to premiere new Genesis Foundation commissions by Sir James MacMillan and emerging composers Phillip Cooke, Marco Galvani and Joseph Phibbs.

The Times

Liam Scarlett on remaking Swan Lake for the Royal Ballet

The choreographer tells Debra Craine what to expect of the Royal Ballet’s first new take on the classic for 30 years

Evening Times

Jaws to be screened with live orchestra

The movie is to be projected onto the big screen with the Royal Scottish National Orchestra (RSNO) playing one of cinema’s greatest ever music soundtracks.

 

Science Daily

Crocodiles listen to classical music in MRI scanner

What happens in a crocodile’s brain when it hears complex sounds? An international research team has provided the answer to this question. 

Slipped Disc

UK classical musicians ‘cannot make ends meet’

A survey of 285 musicians in seven orchestras across the UK has found that 44 percent struggle to pay their bills.

Der Tagesspiegel

Das Beste kommt zum Schluss

Martinů  und Mozart: Der britische Dirigent Sir Roger Norrington zu Gast beim Deutschen Symphonie-Orchester.

BR Klassik

Über 300 Millionen mehr eingeplant

Der Bund will dieses Jahr gut 300 Millionen Euro mehr für Kultur und Medien ausgeben als laut Regierungsentwurf im Vorjahr, dies teilte die Kulturstaatsministerin Monika Grütters am Donnerstag mit. 

nmz

Spotify gewinnt fünf Millionen Abo-Kunden im Quartal

Der Musikstreaming-Marktführer Spotify hat im vergangenen Quartal fünf Millionen zahlende Abo-Kunden hinzugewonnen und steckt trotzdem weiterhin tief in den roten Zahlen fest.

Pizzicato

Erste Bayreuther Opern Uraufführung seit Parsifal

Der österreichische Komponist Klaus Lang (*1971) komponierte auf Initiative von Katharina Wagner für die Bayreuther Festspiele 2018 die Oper ‘der verschwundene hochzeiter’, nach einer niederösterreichischen Sage. 

Twitter

Liam Scarlett with Lauren Cuthbertson © Chris McAndrew for The Times

(Written on May 4, 2018 )

In today’s news: Welsh National Opera and Southbank Sinfonia reveal their 2018/19 seasons, Blockchain ticketing platform launches to end touting and Shanghai Isaac Stern Competition announces record number of applicants. Also, the German Cultural Council is pleased with the coalition agreement and Sergio Morabito becomes the new leading dramatic advisor at the Vienna State Opera.

Classical Music

Classic FM celebrates audience increase

5.7 million people now listen to Classic FM every week, and over half a million of the station’s listeners were aged under 25.

Welsh National Opera reveals 2018/19 season

This season will bring a new production of War and Peace in the autumn, Un ball in master in the spring and an amnesty-themed season in the summer.

Southbank Sinfonia reveals 2018/19 season

This season will include works by more than 20 female composers and concerts with five female conductors.

The Strad

Sergei Dogadin wins Singapore International Violin Competition

The 29-year-old Russian violinist wins $50,000 top prize, performance opportunities and the loan of a fine instrument.

The Times

Richard Morrison: Take Hamilton’s lead and stamp out ticket touts for good

It all began with 2 Cirque du Soleil tickets costing £241 on the secondary-ticketing website Viagogo.

M Magazine

Blockchain ticketing platform launches to end touting

The UK’s first large scale ticketing platform to implement real world blockchain technology has launched and aims to revolutionise the ticketing market by making purchases safer and more secure from touting.

pizzicato

Shanghai Isaac Stern Competition announces record number of applicants

Organizers for the Shanghai Isaac Stern International Violin Competition (SISIVC) announced that a total of 174 applicants have been submitted for this year’s edition, an increase of more than 22% from the inaugural competition in 2016 (142 applicants).

nmz

Deutscher Kulturrat: Koalitionsvertrag ist gut für die Kultur!

Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, ist erfreut über die Aussagen im Koalitionsvertrag zu Kunst, Kultur, Kreativwirtschaft und Medien. In seiner Pressemitteilung vom 12.01.2018 hatte der Deutsche Kulturrat das Ergebnis der Sondierungsgespräche als gute Grundlage für Koalitionsgespräche eingeschätzt.

Klassik.com

Berliner Senat plant Offenlegung von Intendanten-Bezüge

Der Berliner Senat plant laut Bericht der Berliner Zeitung eine Offenlegung der Bezüge von Spitzenpositionen im Kulturbereich.

Musik Heute

Orchester aus Nordkorea tritt am Vorabend von Olympia in Südkorea auf

Zum ersten Mal seit 16 Jahren haben Musiker aus Nordkorea ein Konzert in Südkorea gegeben.

Morabito wird Chefdramaturg an Wiener Staatsoper

Der Chefdramaturg der Oper Stuttgart, Sergio Morabito, wechselt in gleicher Position nach Wien.

Platea Magazine

El festival Música-Musika 2018 estará dedicado al periodo de Entreguerras

Del 1 al 4 de marzo, el Palacio Euskalduna de Bilbao acogerá una nueva edición del festival Música-Musika. Esta edicion está dedicada al periodo de Entreguerras y contará con la participación de más de 1.500 músicos.

Twitter

BR_KLASSIK @BR_KLASSIK: Kalenderblatt: 9.2.1905 – Sergej Prokofjew führt eine Fehlerstatistik. Und zwar über die Fehler seiner Mitschüler am Konservatorium 

Image: © Rhinegold Publishing

(Written on February 9, 2018 )

Wir suchen

WildKat PR sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Online PR-Projektmanager/in mit dem Schwerpunkt Rock- und Popmusik am Standort Berlin. In dieser Position entwickeln Sie kreative Online PR und setzen diese für unsere Kunden um. Sie sollten daher eine große Begeisterung für Online-Medien sowie Musik generell mitbringen und Spaß an kreativen Herausforderungen haben.

Ihre Aufgaben

Verwaltung und Optimierung von Social Media Kanälen, wie Facebook, Twitter, Pinterest, Youtube, Google+ etc.

Entwicklung und Umsetzung von kreativen Kampagnenideen und sozialen Netzwerk-Strategien

Ausbau der Fangemeinde auf sozialen Plattformen durch die Verknüpfung von informativen und unterhaltenden Inhalten

Aufbau und Verwaltung eines Netzwerks mit Journalisten, Bloggern und Industrie-Experten für eine optimale Medienbetreuung der Kunden

Erstellung von Pressetexten und effiziente Verbreitung von Pressematerialien

Beobachtung und Reporting neuer Online-Medien-Tools, von denen WildKat PR und die Kunden profitieren können

Recherche und Reporting neuer Entwicklungen und Trends in den Bereichen Musikindustrie und Kultur-PR

Ihr Profil

Erste Berufserfahrungen im Bereich Content Marketing, Public Relations und Social Media Business (von mindestens ein bis zwei Jahren), insbesondere in der Planung und Durchführung von Online PR-Kampagnen

Exzellente administrative und organisatorische Fähigkeiten

Kenntnis von aktueller Rock- und Popmusik, sowie Interesse an Kunst und Kultur

Interesse an aktuellen und sich entwickelnden Trends im Online-Bereich

Hervorragende Computer-Kenntnisse (MS Word, Excel, WordPress)

Hohe Analysefähigkeit

Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikations-Skills

Sehr gute Englischkenntnisse

Fähigkeit zum selbstmotivierten und eigeninitiativen Arbeiten

Zuverlässige und flexible Arbeitsweise

Fähigkeit auch unter hohem Zeitdruck zu arbeiten

Ausgeprägte Teamfähigkeit

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben bis 17. November 2014 mit dem Betreff „Online PR-Manager” an berlin@wildkatpr.com.

(Written on November 4, 2014 )