Posts Tagged ‘Praktikum’
« Back to E-News

Mein Praktikum bei WildKat neigt sich dem Ende zu: Nach nur 2 Monaten muss ich die Agentur schweren Herzens wieder verlassen, denn die Semesterferien sind vorbei. Ab nächster Woche heißt es wieder büffeln und vor allem viel lesen, denn die Uni geht wieder los und mein Studium macht sich nicht von alleine. Hier, bei WildKat, hat mich das Social-Media-Fieber gepackt! Als kleines Abschiedsgeschenk hinterlasse ich der Agentur und unseren Lesern 11 wunderbare Dinge, die ich aus meiner Zeit bei WildKat mitgenommen habe:

1. Bei WildKat kommen verschiedenste Nationen zusammen, um gemeinsam für Projekte zu arbeiten


via GIPHY

2. Missy, der Office Dog, ist einmal die Woche Teil des Arbeitsalltags


via GIPHY

3. Social Media Präsenz ist harte Arbeit!


via GIPHY

4. Jeder Mitarbeiter ist auf seine Weise ein unverzichtbarer Bestandteil der Agentur


via GIPHY

5. Das Arbeitsumfeld bei Wildkat ist wie eine große, fürsorgliche Familie


via GIPHY

6. Klassische Musik rockt!


via GIPHY

7. Bei WildKat ist Frauenpower angesagt


via GIPHY

8. WildKat ist ein großer Verein von Teetrinkern


via GIPHY

9. Bei WildKat wird gegenseitige Unterstützung groß geschrieben


via GIPHY

10. Selbst, wenn du mal keine Ahnung hast, was zu tun ist, hier hat jeder ein offenes Ohr


via GIPHY

11. Der wöchentliche Obstkorb bei WildKat sorgt für den Vitaminflash


via GIPHY

Liebes WildKat-Team,
ein großes Dankeschön für diese wunderbare Zeit. Ich habe während des Agenturalltags bei euch so unendlich viel gelernt und mitgenommen. Schade, dass es jetzt schon vorbei ist! Bleibt so, wie ihr seid:

via GIPHY

Liebsten Gruß

Eure Theresa

Theresa Hünerbein

(Written on April 20, 2017 )

WildKat PR ist anders – das merkt man schon daran, dass Praktikantinnen genommen werden, die Kultur der Metropole studiert haben 🙂 Obwohl Lisa von diesem sehr speziellen, kulturwissenschaftlichen Studiengang kommt, ist sie durch ihr Interesse und Begeisterung an insbesondere klassischer Musik bei WildKat PR gelandet. Davor hatte sie schon Praktika beim Radio und einem Musikvertrieb gemacht und war somit auf dem besten Weg zu verstehen, wie die Musikbranche als Ganzes funktioniert und interagiert. Hier erzählt sie von ihrem Praktikum bei WildKat Berlin:

Das Berliner Team bei der Abschiedsparty

Das Berliner Team bei der Abschiedsparty

„Überrascht“ war ich zunächst einmal von der Art, wie hier gearbeitet wird. Ganz im Sinne immaterieller Arbeit wird viel getippt, nachgedacht, per Mail oder Skype kommuniziert (auch innerhalb des Büros und natürlich mit dem Londoner Pendant) und recherchiert. Das Arbeiten hier ist international – nicht nur, weil man viel auf Englisch kommuniziert und veröffentlicht, sondern auch weil die Kolleginnen hier in Berlin aus unterschiedlichen Ländern und Regionen Deutschlands kommen, sodass man immer mal wieder über deutsche Redewendungen, aber auch allgemeine Unterschiede und Bräuche (besonders während der Weihnachtszeit! 😉 ) diskutiert. Neben dem Erstellen des täglichen Pressespiegels und der Pflege der Social-Media-Kanäle (beide Aufgaben teilte ich mir mit dem Praktikanten des Londoner Büros), fand ich es besonders interessant, mit welch diversen Projekten sich diese PR-Agentur befasst. WildKats Kunden reichen von konkreten Veranstaltungen wie Festivals über einzelne Künstler bis hin zu ganzen Orchestern. So konnte ich die Account Manager auch bei einer Vielzahl unterschiedlicher Projekte unterstützen: Während meiner Zeit hier arbeitete ich an einer App-Recherche, an Social-Media-Kampagnen, Übersetzungen von Fact Sheets und half bei der Kontaktaufnahme zu Presse und Rundfunk. Auch agenturintern gab es immer etwas zu tun: Listen pflegen, Kontakte updaten oder zur Weihnachtszeit eine beträchtliche Summe an Weihnachtskarten und deren Versand koordinieren. Bei einem Flyer-Tag konnte ich die wichtigsten Orte der Berliner Musikszene erkunden und gleichzeitig auf das tolle Agenturangebot, die „Open Sessions“ – kostenlose Beratungen im PR-Bereich, aufmerksam machen. Ich finde es sehr nützlich zu wissen, wie eine PR-Agentur funktioniert, vielleicht sogar essentiell, wenn man in der Musikbranche arbeiten möchte und verstehen will, wie die einzelnen Akteure zusammenarbeiten, wer welche Aufgaben übernimmt und was demnach wie voneinander abhängt.

Beim Flyer verteilen in Berlin

Beim Flyer verteilen in Berlin

Wer sich auch für ein Praktikum im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit spannenden Aufgaben und Einblicken interessiert, kann sich beim Berliner Büro (carolin@wildkatpr.com) bis zum 16. Januar 2017 bewerben. Weitere Infos gibt es bei Kulturmanagement und Indeed.

(Written on January 6, 2017 )

Habt ihr Lust auf ein spannendes Praktikum, neue Erfahrungen und nette Mitarbeiter? Dann bewerbt Euch jetzt für ein dreimonatiges Praktikum in unserem WildKat Berlin Büro! Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen! 

WildKat PR ist eine dynamisch und äußerst innovativ arbeitende PR-Agentur mit Sitzen in London, Berlin und New York, die auf die Betreuung von Künstlern, Orchestern, Labels und Institutionen der klassischen und zeitgenössischen Musikszene spezialisiert ist. Unser Servicespektrum umfasst unter anderem PR-Betreuung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media, künstlerische Beratung und Event-Management. Wir sind ein junges, exzellent vernetztes und musikbegeistertes Team. Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Kampagnen und stehen für eine stets maßgeschneiderte und zukunftsorientierte PR-Betreuung.

Wir suchen ab dem 9. Januar 2017 eine Praktikantin/einen Praktikanten zur Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Konzertorganisation am Standort Berlin. Du assistierst den Account Managern bei der Entwicklung und Umsetzung kreativer PR-Kampagnen und reibungsloser Konzertabläufe für Kunden aus der klassischen wie zeitgenössischen Musik. Du solltest daher eine große Begeisterung für Kultur, klassische Musik und die darstellenden Künste mitbringen, Spaß an kreativen Herausforderungen haben und strukturiert arbeiten können. Eine Affinität zu Online-Medien ist ebenfalls wünschenswert.

Was wir bieten:

– Selbstständige Arbeit in einem kleinen agilen Team bis hin zur Übernahme von einzelnen kleinen Projekten
– Tägliche Zusammenarbeit und Austausch mit dem Londoner Büro
– Besuch von Kundenkonzerten und –veranstaltungen
– Miterleben des Agenturalltags und detaillierte Einblicke in Abläufe, Projekte etc.
– Entspannte und kollegiale Atmosphäre im Büro
– Einblick und Übernahme von Social Media Accounts
– Möglichkeit, sich kreativ einzubringen und seine Ideen umzusetzen
– Einblick in die internationale Presselandschaft
– Ein wöchentlicher Obstkorb und viel Spaß bei der Arbeit 🙂

Deine Aufgaben:

– Assistenz bei der Umsetzung internationaler PR-Kampagnen
– Pflege des Agentur-Blogs und der Social Media Auftritte (u.a. Facebook und Twitter)
– Übernahme von Rechercheaufgaben
– Unterstützung bei der Erstellung von Pressetexten
– Instandhaltung der Kontaktdatenbank
– Unterstützung bei der effizienten Verbreitung von Pressematerialien
– Recherche und Reporting neuer Entwicklungen und Trends in den Bereichen Musikindustrie und Kultur
– Teilnahme an Kundenveranstaltungen während und außerhalb der Bürozeiten
– Assistenz täglicher Agenturabläufe des Berliner Büros

Was Du mitbringst:

– Sehr gute Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik, Kunst, Kultur und PR
– Erste praktische Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder Kulturmanagement
– Sehr gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
– Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit (auf deutsch und englisch)
– Hohe Teamfähigkeit
– Sorgfältige Arbeitsweise
– Affinität zu Online-Medien
– Fähigkeit zu selbstmotiviertem Arbeiten
– Sicheres und selbstbewusstes Auftreten
– Stressresistentes Arbeiten
– Sicherer Umgang mit gängigen Internet- und MS-Office-Anwendungen
– Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Im Überblick

– Zeitraum: ab 9. Januar 2017 für 3 Monate, Vollzeit

– Vergütung: 400€ monatlich

Bitte sende Deine Bewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben bis zum 18. Dezember 2016 mit dem Betreff „Praktikum” per E-Mail an Carolin Denz (carolin@wildkatpr.com).

(Written on December 9, 2016 )

Wie funktioniert eine Agentur, die kreative Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Künstler aus der klassischen und zeitgemäßen Musikszene anbietet? Wie arbeitet die Musikindustrie? Und wie schafft man es, Menschen für seine Projekte zu begeistern? All diese Fragen stellte sich Esther, als sie ein dreimonatiges Praktikum bei WildKat PR anfing und damit in die Welt von Pressearbeit, Social Media und Konzertmanagement eintauchte. Hier berichtet sie von ihren Erfahrungen.

Der erste Eindruck? Sehr gut! Nach festgefahrenen, hierarchischen Strukturen sucht man in dieser Agentur vergeblich. Das Team ist jung, sympathisch und international, die Stimmung bestens – optimale Voraussetzungen, sich in einem noch unbekannten Bereich auszuprobieren.

Neben den alltäglichen Aufgaben im Büro wie Erstellung des Pressespiegels, Recherchen oder Korrekturaufgaben bekam ich nach kurzer Zeit zwei eigene Projekte; darunter auch einen Kunden, für den ich die Pressearbeit in Absprache mit einem Account Manager übernahm. Dies war durchaus überraschend, denn mit der Übernahme eines Projekts, für das ich Presse in ganz Deutschland kontaktierte, Interviews vereinbarte und die direkte Kommunikation mit dem Künstler abwickelte, hatte ich tatsächlich nicht gerechnet (wobei ich natürlich viele gute Hilfestellungen und Tipps der Account Manager bekam).

cnauagbxyaebqgt-jpg_large

Das Berliner Team

Mir hat diese Erfahrung gezeigt, dass es scheinbar nicht immer grundsätzlich darum geht, wieviel du schon kannst oder aus welchem Bereich du kommst. Viel wichtiger ist es, seine Begeisterung für eine Sache mit den eigenen Fähigkeiten zu kombinieren und diese einzubringen, auszubauen, Vorschläge anzubieten, Ratschläge anzunehmen und diese umzusetzen. Die Chance mich auszuprobieren war äußerst lehrreich, zeigte sie mir doch unter anderem, dass auch eine wohlüberlegte, mehrmals gegengelesene und zigmal veränderte Presse-Ansprache nicht unbedingt zum Erfolg führt. Glücklicherweise gibt es dann aber immer die Möglichkeit, dies im Team zu besprechen, andere Perspektiven kennen zu lernen und vielleicht doch noch eine zielführende Ansprache zu finden.

Mittlerweile ist aus dem Einblick bei WildKat PR eine Festanstellung als Junior Account Managerin geworden – eine weitere unerwartete Chance, die ich sehr gerne nutze. Hier zu arbeiten bedeutet, unkonventionell, quer und alles andere als gewöhnlich denken zu können. Es ist ein Job, der fordert, gleichzeitig die eigenen Stärken und das Bewusstsein für eigenständiges, effektives und innovatives Arbeiten fördert. Und das Beste daran: kaum ein Tag ist wie jeder andere. Verschiedene Leute, unterschiedliche Aufgaben und nicht zuletzt die Möglichkeit, seine Ideen und Vorstellungen zu verwirklichen und die eigenen Fähigkeiten weiter auszubauen.

Ich bin schon jetzt gespannt, was die nächste Zeit bringen wird, welche Projekte auf mich zukommen, welche interessanten Menschen ich treffen werde. Eins ist jedenfalls gewiss: langweilig wird mir sicher nicht!

verion1-a

Auch ein Teil der Arbeit: Entwicklung eines Flyers für die Open Sessions bei WildKat PR

(Written on November 7, 2016 )

Wir suchen ab dem 9. Januar 2017 eine Praktikantin/einen Praktikanten zur Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Konzertorganisation am Standort Berlin. Du assistierst den Account Managern bei der Entwicklung und Umsetzung kreativer PR-Kampagnen und reibungsloser Konzertabläufe für Kunden aus der klassischen wie zeitgenössischen Musik. Du solltest daher eine große Begeisterung für Kultur, klassische Musik und die darstellenden Künste mitbringen, Spaß an kreativen Herausforderungen haben und strukturiert arbeiten können. Eine Affinität zu Online-Medien ist ebenfalls wünschenswert.

WildKat PR ist eine dynamisch und äußerst innovativ arbeitende PR-Agentur mit Sitzen in London, Berlin und New York, die auf die Betreuung von Künstlern, Orchestern, Labels und Institutionen der klassischen und zeitgenössischen Musikszene spezialisiert ist. Unser Servicespektrum umfasst unter anderem PR-Betreuung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media, künstlerische Beratung und Event-Management. Wir sind ein junges, exzellent vernetztes und musikbegeistertes Team. Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Kampagnen und stehen für eine stets maßgeschneiderte und zukunftsorientierte PR-Betreuung.

Was wir bieten:

– Selbstständige Arbeit in einem kleinen agilen Team bis hin zur Übernahme von einzelnen kleinen Projekten
– Tägliche Zusammenarbeit und Austausch mit dem Londoner Büro
– Besuch von Kundenkonzerten und –veranstaltungen
– Miterleben des Agenturalltags und detaillierte Einblicke in Abläufe, Projekte etc.
– Entspannte und kollegiale Atmosphäre im Büro
– Einblick und Übernahme von Social Media Accounts
– Möglichkeit, sich kreativ einzubringen und seine Ideen umzusetzen
– Einblick in die internationale Presselandschaft
– Ein wöchentlicher Obstkorb und viel Spaß bei der Arbeit 🙂

Deine Aufgaben:

– Assistenz bei der Umsetzung internationaler PR-Kampagnen
– Pflege des Agentur-Blogs und der Social Media Auftritte (u.a. Facebook und Twitter)
– Übernahme von Rechercheaufgaben
– Unterstützung bei der Erstellung von Pressetexten
– Instandhaltung der Kontaktdatenbank
– Unterstützung bei der effizienten Verbreitung von Pressematerialien
– Recherche und Reporting neuer Entwicklungen und Trends in den Bereichen Musikindustrie und Kultur
– Teilnahme an Kundenveranstaltungen während und außerhalb der Bürozeiten
– Assistenz täglicher Agenturabläufe des Berliner Büros

Was Du mitbringst:

– Sehr gute Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik, Kunst, Kultur und PR
– Erste praktische Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder Kulturmanagement
– Sehr gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
– Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit (auf deutsch und englisch)
– Hohe Teamfähigkeit
– Sorgfältige Arbeitsweise
– Affinität zu Online-Medien
– Fähigkeit zu selbstmotiviertem Arbeiten
– Sicheres und selbstbewusstes Auftreten
– Stressresistentes Arbeiten
– Sicherer Umgang mit gängigen Internet- und MS-Office-Anwendungen
– Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Im Überblick

– Zeitraum: ab 9. Januar 2017 für 3 Monate, Vollzeit

– Vergütung: 400€ monatlich

Bitte sende Deine Bewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben bis zum 20. November 2016 mit dem Betreff „Praktikum” per E-Mail an Carolin Denz (carolin@wildkatpr.com).

(Written on November 4, 2016 )

Lust auf neue Herausforderungen und Spaß an der Arbeit? Dann jetzt bewerben für ein Praktikum im WildKat Berlin Büro!

WildKat PR ist eine dynamisch und äußerst innovativ arbeitende PR-Agentur mit Sitzen in London, Berlin und New York, die auf die Betreuung von Künstlern, Orchestern, Labels und Institutionen der klassischen und zeitgenössischen Musikszene spezialisiert ist. Unser Servicespektrum umfasst unter anderem PR-Betreuung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media, künstlerische Beratung und Event-Management. Wir sind ein junges, exzellent vernetztes und musikbegeistertes Team. Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Kampagnen und stehen für eine stets maßgeschneiderte und zukunftsorientierte PR-Betreuung.

Wir suchen ab dem 7. Oktober 2016 eine Praktikantin/einen Praktikanten zur Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Konzertorganisation am Standort Berlin. Du assistierst den Account Managern bei der Entwicklung und Umsetzung kreativer PR-Kampagnen und reibungsloser Konzertabläufe für Kunden aus der klassischen wie zeitgenössischen Musik. Du solltest daher eine große Begeisterung für Kultur, klassische Musik und die darstellenden Künste mitbringen, Spaß an kreativen Herausforderungen haben und strukturiert arbeiten können. Eine Affinität zu Online-Medien ist ebenfalls wünschenswert.

Was wir bieten: 
– Selbstständige Arbeit in einem kleinen agilen Team bis hin zur Übernahme von einzelnen kleinen Projekten
– Tägliche Zusammenarbeit und Austausch mit dem Londoner Büro
– Besuch von Kundenkonzerten und –Veranstaltungen
– Miterleben des Agenturalltags und detaillierte Einblicke in Abläufe, Projekte etc.
– Entspannte und kollegiale Atmosphäre im Büro
– Einblick und Übernahme von Social Media Accounts
– Möglichkeit, sich kreativ einzubringen und seine Ideen umzusetzen
– Einblick in die internationale Presselandschaft
– Ein wöchentlicher Obstkorb und viel Spaß bei der Arbeit 🙂

Deine Aufgaben:
– Assistenz bei der Umsetzung internationaler PR-Kampagnen
– Pflege des Agentur-Blogs und der Social Media Auftritte (u.a. Facebook und Twitter)
– Übernahme von Recherchenaufgaben
– Unterstützung bei der Erstellung von Pressetexten
– Instandhaltung der Kontaktdatenbank
– Unterstützung bei der effizienten Verbreitung von Pressematerialien
– Recherche und Reporting neuer Entwicklungen und Trends in den Bereichen Musikindustrie und Kultur
– Teilnahme an Kundenveranstaltungen während und außerhalb der Bürozeiten
– Assistenz täglicher Agenturabläufe des Berliner Büros

Was Du mitbringst:
– Sehr gute Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik, Kunst, Kultur und PR
– Erste praktische Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder Kulturmanagement
– Sehr gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
– Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit (auf deutsch und englisch)
– Hohe Teamfähigkeit
– Sorgfältige Arbeitsweise
– Affinität zu Online-Medien
– Fähigkeit zu selbstmotiviertem Arbeiten
– Sicheres und selbstbewusstes Auftreten
– Stressresistentes Arbeiten
– Sicherer Umgang mit gängigen Internet- und MS-Office-Anwendungen
– Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Im Überblick
– Zeitraum: ab 7. Oktober 2016 für 3 Monate, Vollzeit
– Vergütung: 400€ monatlich

Bitte sende Deine Bewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben bis zum 28. August 2016 mit dem Betreff „Praktikum” per E-Mail an Carolin Denz (carolin@wildkatpr.com)

(Written on August 12, 2016 )

Lust auf neue Herausforderungen und Spaß an der Arbeit? Dann jetzt bewerben für ein Praktikum im WildKat Berlin Büro!

Wir suchen ab dem 7. Juli 2016 eine Praktikantin/einen Praktikanten zur Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Musik sowie der Konzertorganisation am Standort Berlin. Du assistierst den Account Managern bei der Entwicklung und Umsetzung kreativer PR-Kampagnen und reibungsloser Konzertabläufe für Kunden aus der klassischen wie zeitgenössischen Musik. Du solltest daher eine große Begeisterung für Kultur, klassische Musik und die darstellenden Künste mitbringen, Spaß an kreativen Herausforderungen haben und strukturiert arbeiten können. Eine Affinität zu Online-Medien ist ebenfalls wünschenswert.

Was wir bieten: 
– Selbstständige Arbeit in einem kleinen agilen Team bis hin zur Übernahme von einzelnen kleinen Projekten
– Tägliche Zusammenarbeit und Austausch mit dem Londoner Büro
– Besuch von Kundenkonzerten und –Veranstaltungen
– Miterleben des Agenturalltags und detaillierte Einblicke in Abläufe, Projekte etc.
– Entspannte und kollegiale Atmosphäre im Büro
– Einblick und Übernahme von Social Media Accounts
– Möglichkeit, sich kreativ einzubringen und seine Ideen umzusetzen
– Einblick in die internationale Presselandschaft
– Ein wöchentlicher Obstkorb und viel Spaß bei der Arbeit

Deine Aufgaben:
– Assistenz bei der Umsetzung internationaler PR-Kampagnen
– Pflege des Agentur-Blogs und der Social Media Auftritte (u.a. Facebook und Twitter)
– Übernahme von Recherchenaufgaben
– Unterstützung bei der Erstellung von Pressetexten
– Instandhaltung der Kontaktdatenbank
– Unterstützung bei der effizienten Verbreitung von Pressematerialien
– Recherche und Reporting neuer Entwicklungen und Trends in den Bereichen Musikindustrie und Kultur
– Teilnahme an Kundenveranstaltungen während und außerhalb der Bürozeiten
– Assistenz täglicher Agenturabläufe des Berliner Büros

Was Du mitbringst:
– Sehr gute Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik, Kunst, Kultur und PR
– Erste praktische Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder Kulturmanagement
– Sehr gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
– Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit (auf deutsch und englisch)
– Hohe Teamfähigkeit
– Sorgfältige Arbeitsweise
– Affinität zu Online-Medien
– Fähigkeit zu selbstmotiviertem Arbeiten
– Sicheres und selbstbewusstes Auftreten
– Stressresistentes Arbeiten
– Sicherer Umgang mit gängigen Internet- und MS-Office-Anwendungen
– Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Im Überblick
– Zeitraum: ab 7. Juli 2016 für 3 Monate, Vollzeit
– Vergütung: 400€ monatlich

Bitte sende Deine Bewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben bis zum 8. Juni 2016 mit dem Betreff „Praktikum” per E-Mail an Carolin Denz (carolin@wildkatpr.com). Viel Erfolg!

 

(Written on May 27, 2016 )

Wenn Du kreativ bist, Spaß an Musik hast und die Arbeit im PR-Bereich kennen lernen möchtest, dann bewirb Dich bei uns bis zum 15.02. als Praktikant/in.

Wir sind eine dynamisch und äußerst innovativ arbeitende PR-Agentur, die auf die Betreuung von Künstlern, Orchestern, Labels und Institutionen der klassischen und zeitgenössischen Musikszene spezialisiert ist. Unser Servicespektrum umfasst Full-Service-Leistungen wie PR-Betreuung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, künstlerische Beratung und Event-Management. Wir sind ein junges, exzellent vernetztes und musikbegeistertes Team. Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Kampagnen und stehen für eine stets maßgeschneiderte und zukunftsorientierte PR-Betreuung. Mit Büros in London, Berlin und New York erlangen die Kampagnen von WildKat PR internationale Reichweite.

Wir suchen:

Ab dem 1. April 2016 suchen wir eine Praktikantin/einen Praktikanten zur Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Musik sowie der Konzertorganisation am Standort Berlin. In dieser Position assistierst Du den Account Managers bei der Entwicklung und Umsetzung kreativer PR-Kampagnen und reibungsloser Konzertabläufe für Kunden aus der klassischen wie zeitgenössischen Musik. Du solltest daher eine große Begeisterung für Kultur, klassische Musik und die darstellenden Künste mitbringen, Spaß an kreativen Herausforderungen haben und strukturiert arbeiten können. Eine Affinität zu Online-Medien ist ebenfalls wünschenswert.

Deine Aufgaben:

  • Assistenz der Account Manager bei der Umsetzung internationaler PR-Kampagnen
  • Assistenz der Account Manager bei der Organisation einer Konzertreihe in der Berliner Philharmonie
  • Pflege des Agentur-Blogs und der Social Media-Auftritte (u.a. Facebook und Twitter)
  • Übernahme von Rechercheaufgaben
  • Unterstützung bei der Erstellung von Pressetexten
  • Instandhaltung der Kontaktdatenbank
  • Unterstützung bei der effizienten Verbreitung von Pressematerialien
  • Recherche und Reporting neuer Entwicklungen und Trends in den Bereichen Musikindustrie und Kultur
  • Teilnahme an Kundenveranstaltungen während und außerhalb der Bürozeiten
  • Assistenz täglicher Agenturabläufe des Berliner Büros

Dein Profil:

  • Sehr gute Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik, Kunst, Kultur und PR
  • Erste praktische Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und/oder Kulturmanagement
  • Sehr gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit (auf deutsch und englisch)
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Affinität zu Online-Medien
  • Fähigkeit zu selbstmotiviertem Arbeiten
  • Sicheres und selbstbewusstes Auftreten
  • Stressresistentes Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit gängigen Internet- und MS-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Zeitraum: ab 1. April 2016 für 3 Monate, Vollzeit

Vergütung: 400€ monatlich

Bitte sende Deine Bewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben bis zum 15. Februar 2016 mit dem Betreff „Praktikum” per E-Mail an Carolin Denz (carolin@wildkatpr.com).

(Written on February 3, 2016 )

Our WildKat Berlin office is looking for an intern to join us soon!

WildKat PR sucht ab sofort eine Praktikantin/einen Praktikanten zur Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Musik am Standort Berlin. In dieser Position assistieren Sie den Account Managers bei der Entwicklung und Umsetzung kreativer PR-Kampagnen für Kunden aus der klassischen wie zeitgenössischen Musik. Sie sollten daher eine große Begeisterung für Kultur, klassische Musik und die darstellenden Künste mitbringen und Spaß an kreativen Herausforderungen haben. Eine Affinität zu Online-Medien ist ebenfalls wünschenswert.

Ihre Aufgaben:
– Assistenz der Account Manager bei der Umsetzung internationaler PR-Kampagnen
– Pflege des Agentur-Blogs und der Social Media-Auftritte (u.a. Facebook und Twitter)
– Übernahme von Rechercheaufgaben
– Unterstützung bei der Erstellung von Pressetexten
– Instandhaltung der Kontaktdatenbank
– Unterstützung bei der effizienten Verbreitung von Pressematerialien
– Recherche und Reporting neuer Entwicklungen und Trends in den Bereichen Musikindustrie und Kultur
– Teilnahme an Kundenveranstaltungen während und außerhalb der Bürozeiten
– Assistenz täglicher Agenturabläufe des Berliner Büros

Ihr Profil:
– Sehr gute Kenntnisse und Begeisterung für klassische Musik, Kunst, Kultur und PR
– Erste praktische Erfahrungen im Bereich Kulturmanagement und/oder Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
– Sehr gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
– Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit (auf deutsch und englisch)
– Hohe Teamfähigkeit
– Sorgfältige Arbeitsweise
– Affinität zu Online-Medien
– Fähigkeit zu selbstmotiviertem Arbeiten
– Sicheres und selbstbewusstes Auftreten
– Stressresistentes Arbeiten
– Sicherer Umgang mit gängigen Internet- und MS-Office-Anwendungen
– Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Zeitraum: ab sofort für 3 Monate, Vollzeit

Vergütung: 400€ monatlich

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben bis zum 20. September 2015 mit dem Betreff „Praktikum” per E-Mail an Carolin Denz (carolin@wildkatpr.com).

(Written on September 10, 2015 )